Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mousse von der Erdbeerschokolade mit Rhabarber
20 min

Mousse von der Erdbeerschokolade mit Rhabarber

Frisch gekocht TV 20. April 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 25 g Zucker
  • 175 g Erdbeerschokolade (geschmolzen)
  • 300 geschlagenes Obers
  • 1 1/2 Blätter Gelatine
  • 6-8 cl Grand Manier (Orangenlikör)
  • 600 g Rhabarber
  • 125 ml Läuterzucker
  • 1 Stück Zimtrinde
  • 1 Vanilleschote
  • 6-8 tiefgekühlte Himbeeren

Zubereitung

Dotter, Ei und Zucker über Wasserdampf warm aufschlagen, dann über Eis kalt schlagen. Gelatine einweichen, ausdrücken und in Grand Manier auflösen. Geschmolzene Schokolade und Grand Manier in die Eiermasse rühren, das geschlagene Obers unterheben. In Gläser füllen und kalt stellen.

Den Rhabarber in Scheiben schneiden und mit den Himbeeren in eine Backform legen. Läuterzucker mit ausgekratzter Vanilleschote und Zimtrinde kurz erhitzen und über den Rhabarber gießen. Mit Alufolie abdecken und im Rohr bei 160 °C ca. 10 Minuten garen, danach in den Kühlschrank stellen.

Die mit Mousse gefüllten Gläser mit Rhabarber belegen, mit Saft übergießen und nach Belieben garnieren.