Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mohntorte mit Zitronenglasur
75 min

Mohntorte mit Zitronenglasur

Frisch gekocht TV 19. Juni 2006

Zutaten

  • Für eine Torte:
  • 4 Eier
  • 250 ml Zucker
  • 250 ml Sauerrahm
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Packung Backpulver
  • 250 ml Mehl (griffig oder universal)
  • 375 ml geriebener Mohn
  • 125 ml geriebene Nüsse
  • 125 ml Öl
  • Butter und Brösel für die Form
  • Für den Marmeladeüberzug:
  • 3 EL Marmelade
  • 1 EL heißes Wasser
  • Für die Glasur:
  • 1 Eiweiß
  • 250 g Staubzucker
  • Saft von 1 Zitrone

Zubereitung

Eier mit Zucker, Vanillezucker und Sauerrahm schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Nüsse und Mohn vermengen, dann unterrühren. Zuletzt das Öl zugeben und gut verrühren.

Die Masse in eine gefettete und bebröselte Tortenform füllen, im Rohr bei 175°C Heißluft ca. 1 Stunde backen, danach auskühlen lassen.

Für den Marmeladeüberzug Marmelade und heißes Wasser vermischen, die Torte damit bepinseln und etwas trocknen lassen. Für die Glasur Eiweiß steif schlagen, den Zucker zugeben und weiterrühren. Den Zitronensaft untermischen. Die Torte mit der Glasur überziehen.