Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mini-Erdbeer-Charlotten Foto: © ORF/Interspot
40 min
Schwierigkeit 3 von 3

Mini-Erdbeer-Charlotten

Frisch gekocht TV 20. April 2017

Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Stück

  • Für die Biskotten:
  • 5 Eidotter
  • 40 g Zucker
  • 5 g Vanillezucker
  • geriebene Zitronenschale
  • 5 Eiweiß
  • 90 g Zucker
  • Salz
  • 135 g glattes Mehl
  • Zucker zum Bestreuen
  • Für die Erdbeercreme:
  • 250 g Erdbeermark
  • 110 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 Limette (unbehandelt, Saft und geriebene Schale)
  • 500 g geschlagenes Obers
  • Außerdem:
  • frische Melisse
  • frische Erdbeeren
  • 2 Meter edbeerrotes Satinband (1 cm breit)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Biskotten die Eidotter mit 40 g Zucker, Vanillezucker und geriebener Zitronenschale aufschlagen. Eiweiß mit 90 g Zucker und einer Prise Salz zu cremigem Schnee schlagen. Beide Teile mischen und das Mehl unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf 12 runde Tortenböden und für die Seitenränder Bahnen aus eng aneinanderliegenden Biskotten dressieren, mit Zucker bestreuen. Im Rohr bei etwa 190 °C in ca. 10 Minuten goldgelb backen. Auskühlen lassen, ev. etwas zurecht schneiden und passende Formen (Ringe mit ca. 8 cm Durchmesser) mit den Böden und den Biskotten auslegen.

Für die Erdbeercreme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Erdbeermark mit dem Zucker und der Limettenschale verrühren. Die Gelatine ausdrücken und mit dem Limettensaft auf ca. 50 °C erhitzen. Zur eingeweichten Gelatine einen kleinen Teil des Erdbeermarks geben, gut verrühren und anschließend mit dem restlichen Erdbeermark verrühren. Das geschlagene Obers unterheben und die Masse in die vorbereiteten Formen füllen. Kalt stellen und vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren, Melisse und Stoffbändern dekorieren.