Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Melanzaniröllchen auf Letschogemüse
25 min

Melanzaniröllchen auf Letschogemüse

Frisch gekocht TV 17. Dezember 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Melanzani
  • 4 Packungen Mozzarella
  • reichlich frisch geriebener Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Saft von 1 Zitrone
  • Für das Letschogemüse:
  • je 1 roter, grüner und gelber Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Ketchup
  • Salz
  • Zucker
  • Schmalz oder Öl

Zubereitung

Paprika waschen, entkernen und würfelig schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, und klein schneiden. Schmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch ohne Farbe nehmen zu lassen kurz anschwitzen. Die geschnittenen Paprika zufügen, durchrösten, Thymian- und Rosmarinzweig zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, im eigenen Saft 2 bis 3 Minuten dünsten. Tomatenmark und Ketchup zufügen, mit etwas Wasser aufgießen und 10 bis 15 Minuten leicht köcheln. Das fertige Letscho sollte eine schöne sämige Konsistenz aufweisen.

Melanzani waschen, Strunkansatz entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella halbieren und in fingerdicke Scheiben schneiden. In einer geräumigen Pfanne Olivenöl erhitzen und die Melanzanischeiben beidseitig scharf anbraten. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und etwas Zitronensaft beträufeln. Die Mozzarellastücke auf die Melanzanischeiben setzen und einrollen. Die Melanzaniröllchen in eine hitzefeste Form schlichten, mit reichlich Parmesan bestreuen und im heißen Rohr bei maximaler Oberhitze goldbraun überbacken. Die fertigen Melanzaniröllchen aus dem Rohr nehmen und auf dem Letschogemüse servieren.