Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Marillen- und/oder Erdbeerknödel
25 min

Marillen- und/oder Erdbeerknödel

Frisch gekocht TV 18. Juni 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für den Teig:
  • 250 g Magertopfen
  • 120 g Mehl
  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • Prise Salz
  • einige nicht zu große Marillen bzw. Erdbeeren
  • Semmelbrösel
  • Butter
  • Staubzucker
  • etwas Marillen- bzw. Erdbeersirup

Zubereitung

Sämtliche Teig-Zutaten rasch vermengen und bei Zimmertemperatur ca. 15 Minuten rasten lassen.

Die Früchte mit dem Topfenteig gut umschließen und feste Knödel formen. Knödel in leicht siedendes Wasser einlegen und 15 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit Semmelbrösel in etwas Butter goldbraun rösten. Die gegarten Fruchtknödel in den Semmelbröseln wälzen. Mit einer kleinen Zuckerhaube und mit Marillen- bzw. Erdbeersirup anrichten.