Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Mandeltorte mit Kumquatragout
60 min

Mandeltorte mit Kumquatragout

Frisch gekocht TV 21. Dezember 2005

Zutaten

  • Für eine Torte:
  • 6 Eiweiß
  • 180 g Kristallzucker
  • 100 g Datteln (oder andere Trockenfrüchte)
  • 50 g Marzipan
  • Saft von 1 Zitrone oder Orange
  • 2 TL Vanillezucker
  • 200 g geriebene Mandeln
  • 50 g Mandelblättchen
  • Butter für die Form
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Für das Kumquatragout:
  • 300 g Kumquats (Zwergorangen)
  • 1 EL Rohrzucker
  • etwas Zitronen-oder Orangensaft
  • 1 TL Puddingpulver

Zubereitung

Rezept von Lisl Wagner-Bacher

Schnee mit Zucker sehr steif schlagen. Datteln, Marzipan und Vanillezucker mit dem Orangen- oder Zitronensaft verrühren. Einen kleinen Teil vom Schnee mit der Dattelmasse und den Mandeln vermischen. In Folge den Rest vom Schnee unterheben. Masse in eine gebutterte Tortenform füllen. Im Rohr bei ca. 160 °C etwa 45 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Für das Kumquatragout Zwergorangen schneiden kurz blanchieren, mit etwas Rohrzucker und Zitronen-oder Orangensaft weich kochen, etwas Puddingpulver einrühren und so binden. Dazu passt hausgemachter Punsch.

Punsch:
Orangensaft, Mandarinensaft, weißer und brauner Rum, Coruba-Rum, brauner Zucker, geriebene Mandarinenschale, Vanillestange, Granatapfelkerne, Sekt zum Aufgießen.