Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Limetten-Topfensoufflé mit Erdbeersaft
30 min

Limetten-Topfensoufflé mit Erdbeersaft

Frisch gekocht TV 19. April 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 200 g Topfen
  • 3 Eidotter
  • Schale und Saft von 2 Limetten
  • 3 Eiweiß
  • 60 g Kristallzucker
  • Butter und Zucker für die Formen
  • schöne Erdbeeren zum Garnieren
  • Für den Erdbeersaft:
  • 200 g tiefgekühlte Erdbeeren
  • 30 g Kristallzucker
  • Saft von 1/2 Zitrone

Zubereitung

Kleine Formen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Topfen mit Eidotter und Limettenschale und Saft glatt rühren.

Eiweiß mit Zucker zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben. Die Masse in die Formen füllen. Ein tiefes Blech mit einem Stück Küchenpapier am Boden belegen und ca. 2 cm hoch Wasser einfüllen. Die Formen darauf stellen und im vorgeheizten Rohr bei 160 °C ca. 16-20 Minuten backen.

Für den Erdbeersaft Erdbeeren in einen Schneekessel oder eine Schüssel geben, Zucker und Zitronensaft beigeben und über Dampf so lange erhitzen, bis der gesamte Erdbeersaft aus den Erdbeeren ausgelaufen ist. So erhält man rasch einen vollfruchtigen, klar roten Erdbeersaft. Je nach Belieben etwas nachsüßen.

Gebackene Soufflés auf Teller stürzen oder auch in der Form sofort mit dem Erdbeersaft servieren.