Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Lachsrolle mit Basilikumcreme
25 min

Lachsrolle mit Basilikumcreme

Frisch gekocht TV 04. Juli 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Rolle Blätterteig
  • 500 g Lachsfilet
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Basilikumcreme:
  • 200 g Basilikum
  • 1/4 l Obers
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Lachsfilet in fingerdicke Scheiben portionieren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Blätterteig ausrollen, in passende Stücke portionieren, das Lachsfilet auflegen und einrollen und mit Teig mit einem verquirlten Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C 15 bis 20 Minuten goldgelb backen.

Basilikum abzupfen und im kochenden Wasser blanchieren, kalt abschrecken und fein hacken. Obers aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen, gehacktes Basilikum zufügen und im Standmixer fein pürieren. Basilikumcreme in den Kühlschrank stellen und kalt werden lassen.

Blätterteigröllchen aus dem Ofen nehmen, mit der Basilikumcreme dekorativ anrichten.