Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kürbiskern-Torte
45 min

Kürbiskern-Torte

Frisch gekocht TV 09. April 2015

Zutaten für Torte

  • Für den Kürbisboden:
  • 2 Eidotter
  • 10 g Rum
  • Zitronenschale
  • echter Vanillezucker
  • Zimt, Nelkenpulver
  • 3 Eiweiß
  • 85 g Kristallzucker
  • Salz
  • 25 g Stärkemehl
  • 25 g Semmelbrösel
  • 85 g geriebene Kürbiskerne
  • 100 g fein geraspelter Kürbis
  • Für die Mousse:
  • 4 Blätter Gelatine
  • 20 g Nusslikör
  • 2 Eier
  • 2 Eidotter
  • 40 g Kristallzucker
  • 10 g echter Vanillezucker
  • 100 g Kürbiskerne (karamellisiert, grob zerstoßen)
  • 25 g Kürbiskernöl
  • 250 g geschlagenes Obers
  • Für die Glasur:
  • 80 g Milch
  • 60 g Obers
  • 30 g Kristallzucker
  • 40 g Wasser
  • 50 g Glukosesirup
  • 480 g flüssige Milchschokolade (ca. 40 % Kakaoanteil)
  • 4,5 Blätter Gelatine
  • Außerdem:
  • flüssige weiße Schokolade zum Garnieren
  • einige karamellisierte Kürbiskerne (zum Bestreuen des Randes)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Stärke, Brösel und Kürbiskerne trocken vermischen. Dotter mit Rum, Zitronenschale, Vanillezucker, Zimt und Nelkenpulver verrühren. Eiklar mit Zucker cremig aufschlagen. In den Eischnee die Dottermischung einarbeiten und zum Schluss die Semmelbrösel-Mischung und den geraspelten Kürbis unterheben. In eine Ringform füllen und im Rohr bei etwa 170 °C 15 bis 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für die Mousse Obers aufschlagen. Gelatine einweichen, ausdrücken und im Nusslikör auflösen. Eier, Eidotter und Zucker aufschlagen. In die schaumige Eiermasse die Gelatine einarbeiten, dann das Schlagobers, das Kürbiskernöl und die Kürbiskerne unterheben. Auf dem Tortenboden verteilen und glatt streichen. Einige Stunden einkühlen oder über Nacht gefrieren. Für die Glasur Milch, Obers, Zucker, Wasser und Glukose aufkochen. Gelatine einweichen, danach ausdrücken und beigeben. Schokolade zugießen und emulgieren. Bei einer Temperatur von etwa 40-45 °C die kalte Torte glasieren. Mit weißer Schokolade und karamellisierten Kürbiskernen nach Belieben dekorieren.