Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kohlrabiauflauf mit Shrimps und Blattspinat
50 min

Kohlrabiauflauf mit Shrimps und Blattspinat

Frisch gekocht TV 11. Mai 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g frischer Blattspinat (küchenfertig zugeputzt)
  • 2 Kohlrabi
  • 80 g Mehl
  • 70 g Butter
  • 3/4 l Milch
  • 2 Dotter
  • 150 g Edamer (gerieben)
  • 400 g Shrimps (tiefgekühlt)
  • 2 EL Dille
  • 2 Knoblauchzehen

Zubereitung

Den Spinat waschen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Die Kohlrabi schälen und in gleichmäßige Stücke schneiden. In Salzwasser bissfest kochen, anschließend gut abtropfen.

Das Mehl in der aufgeschäumten Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen, gut verrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und gehacktem Knoblauch gut abschmecken.

Käse, Kohlrabi, Dille und Shrimps in die Sauce rühren mit den Dottern binden. Eine hitzefeste Form mit etwas Butter ausstreichen und die Gemüse-Shrimps-Mischung einfüllen, mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca. 40 Minuten backen.