Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kirchtagskrapfen
30 min

Kirchtagskrapfen

Frisch gekocht TV 22. Dezember 2006

Zutaten

  • Für 4 bis 6 Personen:
  • Für die Fülle:
  • 100 g Dörrbirnen
  • 50 g Dörrpflaumen
  • 100 g Mohn
  • ca. 3 EL Honig
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • Rum je nach Geschmack
  • Für den Teig:
  • 250 g Mehl
  • 125 g Milch
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 cl Obstler
  • Außerdem:
  • Fett zum Backen
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Für den Teig Milch mit Butter kurz aufkochen und mit den anderen Zutaten verkneten.

Dörrbirnen und Pflaumen in etwas Wasser aufkochen.

Mohn, Honig, Zimt etwas Nelkenpulver und einen Schuss Rum beigeben, mit einer Küchenmaschine pürieren.

Den Teig dünn ausrollen, mit einem Ausstecher nicht zu große Blätter ausstechen.

Fülle auftragen und zusammenfalten.

Die Krapferl in Fett goldbraun backen, lauwarm mit Staubzucker bestreut servieren.