Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kalte Lachs-Karfiol-Lasagne mit Karfiolfond
40 min

Kalte Lachs-Karfiol-Lasagne mit Karfiolfond

Frisch gekocht TV 16. Dezember 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 240 g Lachs
  • 1 Karfiol
  • 125 ml Zitronensaft
  • 40 g Räucherlachs
  • 200 g Crème fraîche
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • gemahlener Koriander
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Liter Blanchierfond (oder Wasser)
  • 125 ml Limettenöl (oder Olivenöl)
  • Frisée-Salat
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Weißwein

Zubereitung

Rezept von Christian Gölles

Lachs in Quadrate mit 6 cm Seitenlänge schneiden und diese in 3 gleichmäßig dicke Scheiben schneiden (Haut und tranige Teile sorgfältig entfernen). Karfiol putzen (Abschnitte für die spätere Verwendung beiseite legen) und mit der Küchenmaschine grob hacken. Kurz in gesalzenem Wasser mit etwas Zitronensaft blanchieren, danach abschrecken und gut abtropfen lassen. Mit gehacktem Räucherlachs, der halben Crème fraîche, gehacktem Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Koriander und etwas Zitronensaft würzen.

Karfiolabschnitte in etwas Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit dem Blanchierfond auffüllen und einkochen. Sobald der Karfiol weich ist, mixen und passieren. Mit der restlichen Crème fraîche aufmixen und kalt stellen. Lachsscheiben mit Salz, Pfeffer, Koriander und etwas Limettenöl marinieren, mit dem Karfiol zu einer Lasagne zusammensetzen. Lasagne in die Mitte der Teller setzen, mit etwas Frisée garnieren, mit Karfiolfond umgießen, mit Schnittlauchhalmen garnieren.