Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Kabeljaufilet auf Senfgurkenragout
25 min

Kabeljaufilet auf Senfgurkenragout

Frisch gekocht TV 02. April 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Kabeljaufilets à 300-400 g
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 1/8 l Weißwein
  • 1/16 l Wermut
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleine Zwiebel (grob geschnitten)
  • 1 angedrückte Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • 3 Senfgurken
  • 1/8 l Obers
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 100 g Weißkraut (fein geschnitten)
  • 2 EL Mehl
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung

Kabeljaufilets in kleinere Stücke portionieren, mit geriebener Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Fischstücke in eine hitzefeste Auflaufform legen.

Weißwein mit Wermut, Lorbeerblatt, Zwiebel und Knoblauch kurz aufkochen, beiseite stellen und abkühlen lassen.

Den abgekühlten Weißweinfond über die Kabeljaufilets gießen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backrohr bei 175 °C 10 bis 15 Minuten garen. Gegarte Kabeljaufilets aus dem Rohr nehmen, die entstandene Flüssigkeit in eine Pfanne gießen. Obers zufügen und kurz aufkochen lassen. Senfgurken klein schneiden, zur Sauce geben und mit gehackter Petersilie vollenden.

Das geschnittene Weißkraut mit Mehl vermengen und in heißem Öl knusprig frittieren.

Senfgurkenragout in tiefen heißen Tellern anrichten, Kabeljaufilet draufsetzen und mit dem knusprigen Weißkraut servieren.