Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gratinierte Beeren mit knusprigem Strudelteig
30 min

Gratinierte Beeren mit knusprigem Strudelteig

Frisch gekocht TV 21. März 2013

Zutaten für Personen

  • 1 Pkg. fertiger Strudelteig
  • Staubzucker
  • 50 g zerlassene Butter
  • 200 g gemischte Beeren
  • 1 Schuss Grand Marnier
  • 2 Eidotter
  • Saft von 1 Zitrone
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 125 ml Obers
  • 6 Blätter Minze
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Beeren waschen, ein Viertel davon im Mixer pürieren.

Die restlichen Beeren mit der Beerensauce, dem Zitronensaft und dem Grand Marnier. sowie Staubzucker und fein geschnittenen Minzeblättern marinieren.

Für die Gratiniermasse die beiden Eidotter mit dem ausgekratzten Mark einer Vanilleschote verrühren und einen Esslöffel Staubzucker hinzufügen. Obers steif schlagen und unter heben.

Das Rohr auf maximale Oberhitze aufheizen (Gratinierfunktion). Die marinierten Beeren mit der Gratiniermasse überziehen und in 3 bis 4 Minuten goldgelb überbacken. Die Strudelblätter in 6 x 3 cm-Stücke schneiden, mit zerlassener Butter bestreichen und Staubzucker darüber streuen, diese im Rohr bei 200 °C knusprig backen.

Die Strudelblätter gemeinsam mit den Beeren anrichten.