Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geschmorter Fenchel Foto: © ORF/Interspot
60 min
Schwierigkeit 1 von 3

Geschmorter Fenchel

Frisch gekocht TV 13. April 2016

Foto: © ORF/Interspot

Zutaten für Personen

  • 2 Fenchelknollen
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Weißwein
  • 20 g Oliven
  • 500 ml Tomatenpüree (Pelati-Tomaten aus der Dose)
  • 10 g geriebener Parmesan
  • Olivenöl
  • 450 g Kartoffeln vom Vortag (gekocht)
  • 1 Schalotte
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die Fenchelknollen vierteln (das Fenchelgrün für später zum Garnieren beiseite legen). Einen Topf mit Olivenöl befetten. Den Topf erhitzen, Rosmarin, Fenchelsamen, Lorbeerblätter, geschnittenen Knoblauch und die Schalotte beigeben und darin leicht andünsten. Fenchelstücke und Oliven zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Das mit Salz, Pfeffer und Zucker gewürzte Tomatenpüree darüber verteilen. Zugedeckt im Rohr bei 160 °C in 35 bis 45 Minuten weich garen. Den Fenchel herausnehmen und in etwas Olivenöl kurz nachbraten. Die Sauce zur gewünschten Konsistenz kochen und durch ein Sieb passieren. Mit Weißwein aromatisieren, Fenchelgrün zugeben und nochmals aufkochen.

Für die Bratkartoffeln die halbierten Kartoffeln in Olivenöl anbraten, klein geschnittene Schalotte zugeben und goldbraun braten. Die Sauce über die angerichteten Fenchelknollen verteilen, mit Parmesan bestreuen. Mit Bratkartoffeln servieren.