Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Geschmorte Pastinaken mit Kürbiskerntopfen
30 min

Geschmorte Pastinaken mit Kürbiskerntopfen

Frisch gekocht TV 03. März 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Pastinaken
  • 100 g Butter
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 kleiner Bund Rosmarin
  • 1 kleiner Bund Thymian
  • 160 g Fetakäse (kleinwürfelig geschnitten)
  • reichlich Kernöl
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Für den Kürbiskerntopfen:
  • 150 g Topfen
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Hand voll gehackte Kürbiskerne
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • Salz

Zubereitung

Pastinaken schälen, der Länge nach halbieren und in einen geräumigen Bräter einlegen. Butter, Olivenöl sowie Rosmarin und Thymian zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt im vorgeheizten Rohr bei 170 °C 20 bis 25 Minuten weich schmoren.

Pastinaken aus dem Schmortopf nehmen, mit Fetakäse und frisch gehackter Petersilie bestreuen und mit Kernöl beträufeln.

Alle Zutaten für den Kürbiskerntopfen verrühren und zu den geschmorten Pastinaken servieren.