Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gekochte Käsenocken auf Spitzkraut
30 min

Gekochte Käsenocken auf Spitzkraut

Frisch gekocht TV 13. April 2011

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g Universalmehl
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch
  • 60 g Schmalz
  • 300 g geriebener Bergkäse
  • 100 g Butter
  • 1 kleiner Bund Schnittlauch (geschnitten)
  • 1 Kopf Spitzkraut
  • 100 g Bauchspeck (klein geschnitten)
  • 1 EL Schweineschmalz
  • Essig
  • Salz
  • Zucker


Zubereitung

Aus Mehl, Eiern, Milch, flüssigem Schmalz und etwas Salz einen Teig rühren. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Aus dem Teig mit Hilfe eines nassen Löffels Nocken abstechen und diese in das kochende Wasser geben. Nocken einmal aufkochen lassen, dann in ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Kasnocken aus dem Wasser heben und abtropfen lassen.

Vor dem Servieren in einer Pfanne Butter braun aufschäumen lassen, die Kasnocken darin durchschwenken. Mit geriebenem Bergkäse und Schnittlauch vollenden. Für die Beilage das Spitzkraut vierteln, den Strunk wegschneiden und die Blätter in dünne Streifen schneiden.

Schmalz in einer Pfanne erhitzen, Speck zufügen und anrösten. Geschnittenes Kraut zufügen, kurz durchschwenken, mit Zucker, Salz und Essig würzen und mit den Kasnocken servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.