Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Schmorparadeiser auf Polenta-Kaperncreme
25 min

Gefüllte Schmorparadeiser auf Polenta-Kaperncreme

Frisch gekocht TV 02. Februar 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 mittelgroße Paradeiser
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 1 Hand voll frisches Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die Polenta-Kaperncreme:
  • 100 g Polenta
  • 2 angedrückte Knoblauchzehen
  • 20 Kapernbeeren
  • Suppenpulver
  • 4 EL geschlagenes Obers
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

Die Paradeiser in heißem Wasser kurz blanchieren, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Strunkansatz entfernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch mit den Kernen vorsichtig aushöhlen. Basilikum fein hacken, Mozzarella in kleine Würfel schneiden, mit dem Basilikum vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Paradeiser mit der Mozzarellamasse füllen, in eine Auflaufform setzen, mit Olivenöl beträufeln und im Backrohr bei 180 °C in 10 Minuten weich schmoren.

Olivenöl erhitzen, die Hälfte der Kapernbeeren klein schneiden und mit dem Knoblauch kurz anschwitzen. Polenta zufügen, kurz mitrösten und etwas Wasser zugießen. Mit etwas Suppenpulver würzen und auf kleiner Hitze weich dünsten.

Vor dem Servieren geschlagenes Obers unter die Polentamasse heben und mit Salz abschmecken.

Gefüllte Schmorparadeiser auf der Polenta-Kaperncreme anrichten. Mit den restlichen Kapern garnieren.