Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gefüllte Eiswaffeln Foto: © Kevin Ilse
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Gefüllte Eiswaffeln

BILLA-Rezepte 11. Mai 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Eiswaffeln

  • 2 geschälte und gefrorene Bananen
  • 200 g Himbeeren (TK)
  • 3 EL BILLA Bio Agavensirup
  • 3 EL griechisches Joghurt
  • 1 Pkg. BILLA Bio Dinkel-Eierwaffeln
  • 1 Pkg. Kakaoglasur (200 g)
  • 50 g Pistazien, geröstet & gesalzen
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Bananen, Himbeeren, Agavensirup und Joghurt in einem leistungsstarken Standmixer cremig pürieren.

Jeweils auf eine Waffel etwas Himbeereiscreme verteilen und eine zweite Waffel daraufsetzen, sodass vier Sandwiches entstehen. Die Ränder mit einem Messer glattziehen und die Sandwiches im Tiefkühler für 30 Minuten kaltstellen.

Währenddessen die Kakaoglasur laut Verpackungsangabe schmelzen und anschließend in eine flache Schale füllen. Pistazien grob hacken und ebenfalls in eine flache Schale füllen.

Eiswaffeln diagonal halbieren und die beiden kurzen Seiten zuerst in die Kakaoglasur und anschließend in die Pistazien tauchen. Statt Pistazien können die Waffeln auch mit gehackten Nüssen oder Zuckerperlen dekoriert werden.

Eiswaffeln bis zum Servieren im Tiefkühler kalt stellen.