Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gedeckter Apfelkuchen
50 min

Gedeckter Apfelkuchen

Frisch gekocht TV 26. September 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Packungen Mürbteig
  • 6 Äpfel
  • 3 TL Zimt
  • Zitronensaft
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Hand voll Brösel
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die Äpfel schälen und blättrig schneiden. Mit sämtlichen Zutaten vermischen und ziehen lassen.

Eine feuerfeste Form mit der Hälfte des Mürbteigs auslegen. Fülle auftragen und mit Mürbteig bedecken. Im Rohr bei 180 °C ca. 40 Minuten backen, danach etwas auskühlen lassen.

Mit Staubzucker bestreut und servieren.