Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Gebackene Schokoladetrüffel mit Lebkuchenschaum
50 min

Gebackene Schokoladetrüffel mit Lebkuchenschaum

Frisch gekocht TV 11. Jänner 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • Für die Schokoladetrüffel:
  • 300 g Bitterschokolade
  • 50 g Obers
  • 150 g Butter
  • 2 cl Cognac
  • Für die Panier:
  • 50 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • 100 g Weibrotbrösel
  • 100 g geröstete Mandelbrösel
  • Fett zum Backen
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Für den Lebkuchenschaum:
  • 250 ml Obers
  • 1 Gewürzsackerl (Pimentkörner, Zimtstange, Kardamom, 3 Nelken und 2 Sternanis)
  • 1 TL Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 2 cl Rum
  • Prise Salz
  • Schale von 1 Zitrone

Zubereitung

Rezept von Heinz Hanner

Für die Schokoladetrüffel Schokolade schmelzen, Obers aufkochen und beides vermischen. Schoko-Obers-Mischung glatt rühren. Butter schaumig schlagen und die Schoko-Obers-Mischung löffelweise dazugeben. Den Cognac erst zum Schluss einrühren. Für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen, danach aus der Masse Kugeln formen und diese nochmals 20 Minuten kühlen lassen.

Kugeln zuerst in Mehl, dann in verquirlten Eiern und der Weißbrotbrösel- Mandelmischung panieren (wälzen). Schokoladetrüffel in heißem Fett frittieren und mit Staubzucker bestreuen. Für den Lebkuchenschaum Obers mit Zucker, Vanillezucker und Prise Salz auf 50 °C erhitzen. Gewürze und Zitronenschale beigeben, zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Mit etwas Rum abschmecken, abseihen und schaumig aufschlagen. Auf Tellern je 5 Trüffel auf dem Lebkuchenschaum anrichten.