Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Garnelenstrudel
35 min

Garnelenstrudel

Frisch gekocht TV 02. Februar 2010

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 1 Packung Strudelteig
  • 500 g Steingarnelen (oder Shrimps)
  • 1 Hand voll Semmelbrösel
  • 2 Knoblauchzehen (klein gehackt)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • geriebene Schale von 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • Für die Paprikasauce:
  • 2 Zwiebeln (grob geschnitten)
  • 2 rote Paprika (entkernt und grob geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Spritzer Essig
  • 1/4 l Obers
  • Wasser oder Suppe zum Aufgießen
  • Salz, Pfeffer
  • Öl


Zubereitung

Die Steingarnelen zuputzen, vom Darm befreien und in kleine Stücke schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Steingarnelen darin rasch glasig anbraten. Für die Kräuterbrösel reichlich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Thymian, Rosmarin sowie Zitronenschale zufügen. So viel Semmelbrösel einrühren, dass eine kompakte Masse entsteht und mit Salz und Pfeffer würzen.

2 Blätter Strudelteig auf der Arbeitsfläche auflegen, mit Öl bepinseln uns übereinander legen. Mit den Kräuterbröseln bestreuen und die Steingarnelen aufsetzen. Strudel einrollen, mit etwas Öl bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C in ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Für die Sauce Zwiebel, Paprikastücke, Chili und Knoblauch in einer Pfanne goldbraun anrösten, Paprikapulver zugeben, mit Essig ablöschen und mit Suppe aufgießen. Auf kleiner Hitze 15 bis 20 Minuten leicht köcheln lassen. Obers zufügen, nochmals kurz aufkochen lassen und im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Garnelenstrudel aus dem Rohr nehmen und mit der Paprikasauce servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.