Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Feinschmeckertoast Bregenzerwald
25 min

Feinschmeckertoast Bregenzerwald

Frisch gekocht TV 11. Mai 2007

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 160 g geriebener Bergkäse
  • 1 Ei
  • 30 ml Obers
  • 1 EL gehackte Schalotten
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 6 Eier
  • Weißweinessig
  • Salz
  • 150 g Blattspinat
  • 30 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung

Die Eier einzeln vorsichtig in eine Tasse aufschlagen. Wasser in einem geräumigen Topf erhitzen. Essig und etwas Salz in das Wasser geben, Eier vorsichtig ins Wasser gleiten lassen und wachsweich pochieren (dauert 3-4 Minuten).

In einer Pfanne den geputzten Blattspinat in der Butter mit fein gehacktem Knoblauch durchschwenken, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Bergkäse reiben, mit gehackten Schalotten, Ei und Obers mischen, mit Salz, weißem Pfeffer und Muskatnuss würzen. Toastscheiben auf einer Seite unter dem Salamander (oder Backrohrgrill) toasten. Wenden, den Spinat in der Mitte der Toastscheiben verteilen, pochiertes Ei drauflegen und mit der Bergkäsemasse bedecken. Im Rohr bei starker Oberhitze gratinieren. Am besten schmeckt dieser Toast mit einem frischen Wiesenkräutersalat.