Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Faschierte Laibchen mit Erdäpfel-Rettich-Salat Foto: © Kevin Ilse
55 min
Schwierigkeit 1 von 3

Faschierte Laibchen mit Erdäpfel-Rettich-Salat

BILLA-Rezepte 24. August 2021

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 1 kg Da komm' ich her! Erdäpfel, vorw. festkochend
  • 250 ml heiße Gemüsesuppe
  • 50 ml Weißweinessig
  • 2 TL Estragonsenf
  • 50 g Semmelwürfel
  • 100 ml Milch
  • 1 Da komm' ich her! Knoblauchzehe
  • 300 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Da komm' ich her! Freilandei (M)
  • 0,5 TL gemahlener Kümmel
  • 1 EL getrockneter Majoran
  • 1 Da komm' ich her! rote Zwiebel
  • 0,5 Bund Da komm' ich her! Radieschen
  • 0,5 Da komm' ich her! Bierrettich (ca. 250 g)
  • 2 EL Da komm' ich her! Schnittlauch
  • 160 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • Salz, Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdäpfel für ca. 15-20 Minuten in gesalzenem Wasser garkochen, abgießen und ausdampfen lassen.

Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Suppe, Essig und Senf miteinander verquirlen und in einer Salatschüssel über die Erdäpfel gießen. Durchziehen lassen.

Währenddessen Semmelwürfel mit Milch in einer Schüssel kurz durchziehen lassen. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Faschiertes, Semmelwürfel, Knoblauch, Ei, Kümmel und Majoran in einer Schüssel mit den Händen gründlich vermengen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fleischmasse in 8 Stücke teilen, zu Kugeln formen und zu Laibchen flachdrücken.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Radieschen waschen, Rettich schälen und beides in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel, Radieschen, Rettich und Schnittlauch unter die Erdäpfel mischen. 80 ml Öl untermischen und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die faschierten Laibchen darin herausbraten. Erdäpfelsalat mit faschierten Laibchen auf Tellern anrichten.

Sie sind hier: