Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Erdbeerküchlein auf Hexenschaum
20 min

Erdbeerküchlein auf Hexenschaum

Frisch gekocht TV 06. Mai 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 125 g Obers
  • 70 g Mehl
  • 25 g Butter
  • 1/2 EL QimiQ
  • 2 Eiweiß
  • 1 EL Zucker
  • 100 g Erdbeeren
  • Für den Hexenschaum:
  • 100 g fruchtiger Weißwein
  • 2 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • Vanille
  • Zitronensaft

Zubereitung

Rezept von Martin Sieberer

Obers, Mehl, QimiQ und die flüssige Butter verrühren, das Eiweiß mit dem Zucker aufschlagen und unter die Masse heben. Die Masse in kleine bemehlte Formen (z. B. Kaffeetassen) füllen und mit Erdbeerspalten belegen. Im Rohr bei 200 °C ca. 12 Minuten backen.

Für den Hexenschaum Weißwein und Eidotter so lange über Dampf aufschlagen bis die Eier zu binden beginnen. Die Masse mit Zucker, Vanille und Zitronensaft abschmecken. Erdbeerküchlein aus der Form stürzen, auf Tellern anrichten und vor dem Servieren mit dem Hexenschaum untergießen.