Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Eierlikörkuchen
120 min

Eierlikörkuchen

Frisch gekocht TV 02. April 2012

Zutaten

  • Für den Eierlikör:
  • 250 ml Milch
  • 300 g Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 125 ml Obers
  • 12 Eidotter
  • 1/16 l Cognac
  • 200 ml Weingeist
  • 250 ml Birnenbrand
  • Für den Kuchen:
  • 250 g Butter (zimmerwarm)
  • 180 g Kristallzucker
  • 250 g glattes Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 125 ml Eierlikör
  • 125 ml Schokostreusel

Zubereitung

Für den Eierlikör die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Obers, die Hälfte vom Zucker, Vanillemark und die ausgekratzten Schalen aufkochen, danach abseihen und abkühlen lassen.

Die Eidotter mit dem restlichen Zucker in einem Schneekessel über Wasserdampf dickflüssig aufschlagen. Die Vanillemilch vorsichtig in die Masse rühren. Schneekessel samt Wasserbad vom Herd nehmen und bei der so verringerten Hitze Cognac, Weingeist und Birnenbrand einrühren. Die Masse muss eine cremige Konsistenz aufweisen. In sterile Flaschen füllen und kühl lagern. Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier in möglichst kurzer Zeit einrühren, dann Mehl und Backpulver unterheben. Zum Schluss die Schokostreusel und den Eierlikör unterheben.

Die Masse in eine mit Butter ausgeschmierte und mit Mehl bestreute Ringform füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C etwa 1 Stunde auf der mittleren Schiene backen.