Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Côte de boeuf  mit Rotweinrisotto und Parmesanschaum
35 min

Côte de boeuf mit Rotweinrisotto und Parmesanschaum

Frisch gekocht TV 06. Dezember 2012

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • Rinderkotelett (aus der Hochrippe ca. 1 kg mit Knochen)
  • Salz und Pfeffer
  • Senf
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 120 g Risottoreis
  • 6 gehackte Schalotten
  • 250 ml kräftiger Rotwein (Zweigelt)
  • 150 g geriebener Parmesan
  • 1 TL gehackter Thymian
  • 125 ml Obers
  • 125 ml fettarme Milch
  • Butter und Öl zum Braten
  • 4 EL geriebener Parmesan
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf einstreichen. In einer geräumigen Pfanne etwas Öl und Butter erhitzen und das Kotelett darin beidseitig darin scharf anbraten. Im Rohr bei 180 °C rosa braten. Herausnehmen und rasten lassen.

Die Hälfte der Schalotten in aufgeschäumter Butter anschwitzen. Risottoreis zugeben und bei ständigem umrühren den Rotwein und etwas Wasser zugießen. Wenn der Reis bissfest gekocht ist, mit der Hälfte des Parmesans, kalter Butter und Thymian sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

Die restlichen Schalotten ebenfalls in Butter anschwitzen, mit Obers und Milch aufgießen und den restlichen Parmesan mit einem Stabmixers einrühren. Côte de boeufs tranchieren und auf dem Risotto anrichten. Den Parmesanschaum nochmals aufschäumen und dekorativ dazu servieren. Den geriebenen Parmesan in einer beschichteten Pfanne beidseitig zu knusprigen Chips braten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.