Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cordon bleu vom Chicorée mit Apfel-Mayonnaisesalat
30 min

Cordon bleu vom Chicorée mit Apfel-Mayonnaisesalat

Frisch gekocht TV 08. November 2010

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 4 Chicorée
  • 40 g Butter
  • 1 EL Staubzucker
  • 1/4 l Weißwein
  • 2 Zitronen
  • 1 Sternanis
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 8 Scheiben Prosciutto
  • 80 g Bergkäse
  • Mehl, Eier und Brösel zum Panieren
  • 200 g Butterschmalz zum Ausbacken
  • 4 Äpfel (säuerliche Sorte)
  • 3 EL Mayonnaise
  • Tabasco
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

2 Stück Chicorée mit etwas Zitronensaft und Sternanis kurz blanchieren und der Länge nach halbieren. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, Staubzucker einstreuen, leicht karamellisieren und die Chicorée mit der Schnittfläche nach unten einlegen. Mit Weißwein ablöschen, Zitronensaft zugeben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Chicorée aus der Pfanne nehmen, trocken tupfen und leicht zwischen 2 Folien plattieren.

Schinken und Bergkäse auf die plattierten Chicoréespitzen auflegen und vorsichtig zusammen klappen. Zuerst in Mehl, dann in Ei und Brösel wenden. In heißem Butterschmalz mit Thymian und Rosmarin goldgelb ausbacken.

Für den Salat die Äpfel sowie die restlichen Chicoréeherzen in Streifen schneiden. Mayonnaise mit Tabasco und etwas Zitronensaft gut verrühren. Apfel- und Chicoréestreifen unterheben, mit Salz, Pfeffer sowie Zucker gut abschmecken. Die halbierten Chicorée-Cordon bleu dekorativ auf dem Salat anrichten.