Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Champignons und Zucchini im Erdäpfelteig
40 min

Champignons und Zucchini im Erdäpfelteig

Frisch gekocht TV 16. Juni 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 Zucchini
  • 250 g Champignons
  • Öl zum Backen
  • Für den Teig:
  • 150 g mehlige Erdäpfel
  • 3 Eier
  • 1/4 l Mineralwasser
  • 200 g glattes Mehl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Petersilie (fein gehackt)
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Dip-Sauce:
  • 2 EL Qiminaise
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 EL Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe (klein geschnitten)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Gemüse waschen und in kleine Stücke schneiden. Für den Teig Erdäpfel kochen, schälen und noch heiß durch die Erdäpfelpresse drücken. Eidotter, Mineralwasser und Mehl mit den gepressten Erdäpfel gut verrühren. Fein geschnittenen Knoblauch und Petersilie zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Teig kurz rasten lassen. Eiklar steif schlagen und unter den Teig heben. Gemüse durch den Teig ziehen und schwimmend in reichlich heißem Öl goldgelb backen.

Für die Dip-Sauce alle Zutaten miteinander vermengen, abschmecken und zum gebackenen Gemüse servieren.

Tipp: Für Qiminaise (Mayonnaise ohne Ei) 250 g QimiQ mit 1/16 l Öl, 1 TL Senf, Salz, Pfeffer und Saft von 1/2 Zitrone so lange glatt rühren, bis die Qiminaise cremig ist.