Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Buchweizen-Bowl mit Wildlachs und Coleslaw Foto: © Kevin Ilse
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Buchweizen-Bowl mit Wildlachs und Coleslaw

BILLA-Rezepte 04. Jänner 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Personen

  • 2 Pkg. Iglo MSC Wildlachs
  • 1 Limette
  • 200 ml Sojasauce
  • 4 EL Honig
  • 0,25 Kopf Rotkraut (ca. 300 g)
  • 0,25 Kopf Weißkraut (ca. 300 g)
  • 250 g Karotten
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Weißweinessig
  • 8 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 1 TL Feinkristallzucker
  • 2 Pkg. Iglo Ideenküche Broccoli Buchweizen
  • 2 TL Sesam
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Wildlachs auf einem Teller auftauen lassen. Limette auspressen. Für die Marinade Sojasauce, Honig und Limettensaft gründlich verrühren. Lachsfilets in die Marinade legen und für 30 Minuten ziehen lassen.

Für den Coleslaw währenddessen Rot- und Weißkraut mit einem Küchenhobel in dünne Streifen schneiden. Karotten schälen und in dünne Stifte schneiden. Schnittlauch fein hacken. Alles in einer Schüssel großzügig mit Salz würzen und durchmischen. Dabei mit den Händen kräftig drücken.

Essig, 6 Esslöffel Öl, Zucker und eine gute Prise Salz miteinander verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Dressing über den Krautsalat gießen und nochmal vermengen.

Iglo Ideenküche Broccoli Buchweizen in einer Pfanne laut Verpackungsangaben anbraten.

In einer zweiten Pfanne das restliche Öl erhitzen. Die Lachsfilets aus der Marinade heben und von beiden Seiten jeweils 2 Minuten anbraten. Anschließend mit der Marinade ablöschen und einköcheln lassen.

Broccoli - Buchweizen - Mischung auf Tellern anrichten, Wildlachsfilets daraufsetzen und etwas Coleslaw beifügen. Mit Sesam bestreuen.