Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bröselsoufflé mit Knoblauchrahm
25 min

Bröselsoufflé mit Knoblauchrahm

Frisch gekocht TV 05. Februar 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Semmelbrösel
  • 3 EL geriebener Käse (Parmesan oder Emmentaler)
  • 1/4 l Milch
  • 3 Eier
  • 1 TL Stärkemehl
  • etwas Butter
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Brösel mit dem Käse, Milch, Eiern und Stärkemehl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen, gut durchrühren. Feuerfeste Formen mit etwas Butter ausstreichen und Masse einfüllen.

In einem Wasserbad 20 Minuten lang im auf 180 °C vorgeheizten Rohr garen.

Sauerrahm mit fein geschnittenem Knoblauch vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Bröselsoufflé servieren.