Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beerentraum im Rouladenmantel
40 min

Beerentraum im Rouladenmantel

Frisch gekocht TV 07. November 2006

Zutaten

  • Für 10 Portionen:
  • Für das Mandelbiskuit:
  • 4 Eier (große)
  • Prise Salz
  • 20 g Kristallzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 60 g Kristallzucker
  • 60 g Mandeln (geschält und gerieben)
  • 50 g griffiges Mehl
  • 100 g Himbeermarmelade zum Bestreichen
  • Für die Himbeercreme:
  • 100 g Mascarpone
  • 180 g Vanillejoghurt
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 30 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 Blätter Gelatine
  • 125 ml Schlagobers
  • 120 g Himbeeren
  • Für die Schokocreme:
  • 100 g Mascarpone
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 30 g Staubzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Edelbitterschokolade
  • 125 ml Schlagobers
  • Zum Garnieren:
  • 250 ml Schlagobers
  • Mandelblättchen (geröstet)
  • Pistazien (gehackt)
  • einige Himbeeren

Zubereitung

Eine Kastenform (25 cm) mit Frischhaltefolie auskleiden. Boden und Wände der Form mit Rouladenscheiben auslegen (schmale Seiten der Form aussparen). 12 Scheiben für die Fertigstellung beiseite legen.

Für die Himbeercreme Mascarpone mit Joghurt, Vanille- und Staubzucker sowie Zitronensaft glatt rühren. Gelatine einweichen und auflösen. Mascarponecreme löffelweise unter die Gelatine rühren, etwa 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Steif geschlagenes Obers mit den Himbeeren vorsichtig unterheben. Himbeercreme mit einem Löffel in die Form füllen und glatt streichen.

Für die Schokocreme Mascarpone mit Vanille- und Staubzucker sowie Zitronensaft glatt rühren. Die Schokolade grob hacken, über Dampf schmelzen, danach etwa 5 Minuten abkühlen lassen. Mascarponecreme löffelweise unter die noch lauwarme Schokolade rühren. Steif geschlagenes Obers löffelweise unterheben. Schokocreme mit einem Löffel in die Form füllen und glatt streichen.

Schokocreme mit restlichen Rouladenscheiben belegen und diese vorsichtig etwas in die Creme drücken. Mit Folie zudecken und für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Danach aus der Form auf eine Platte stürzen, Schmalseite mit geschlagenem Obers bestreichen, mit Mandeln und Pistazien bestreuen. Verbliebenes Schlagobers in einen Spritzsack füllen, mit kleinen Obersrosetten und Himbeeren garnieren.