Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beerengelee mit Mandelobers
25 min

Beerengelee mit Mandelobers

Frisch gekocht TV 03. Februar 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g gemischte Beeren
  • 125 ml Weißwein
  • Zucker
  • 125 ml Orangensaft
  • 1 Flasche Sekt
  • 10 Blätter Gelatine
  • 1 Bund Minze
  • 500 ml Schlagobers
  • Mandelsirup
  • Honig

Zubereitung

2 EL Zucker karamellisieren, mit Weißwein und Orangensaft ablöschen. Die Hälfte vom Sekt beigeben und reduzierend einkochen. Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen.

Gelatineblätter ausdrücken und in der Flüssigkeit auflösen. Etwas abkühlen lassen, dann die Beeren hineingeben. Auf Eis abkühlen. Kurz bevor die Masse endgültig geliert, restlichen Sekt untergießen und das Gelee in Gläser füllen. Einige Stunden kühlen lassen.

Obers steif schlagen, mit Honig und Mandelsirup süßen. Mandelobers auf das Beerengelee dressieren, mit Minze garniert servieren.