Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Ayvar mit Fladenbrot
25 min

Ayvar mit Fladenbrot

Frisch gekocht TV 06. Oktober 2008

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 2 kg gelbe Paprika
  • 2 kg rote Paprika
  • 1 1/2 kg Melanzani
  • 1/2 kg frische Pfefferoni
  • 10 Zehen Knoblauch (klein gehackt)
  • Olivenöl
  • Für den Kochsud:
  • 1 1/2 l Wasser
  • 1/8 l Tafelessig
  • 1 1/2 EL Zucker
  • 1 1/2 EL Salz
  • Zum Servieren:
  • 1 Fladenbrot

Zubereitung

Rote und gelbe Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und kleinwürfelig schneiden.

Pfefferoni ebenfalls waschen, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Melanzani vom Strunkansatz befreien, schälen und klein schneiden.

Das geschnittene Gemüse in einem Sud aus Wasser, Tafelessig, Zucker und Salz 5 bis 10 Minuten kochen. Mit einem Schöpflöffel das Gemüse aus dem Sud heben, fein faschieren oder pürieren. Gemüsepüree in einen Topf geben, Knoblauch zugeben und das ganze unter ständigem Rühren vorsichtig einkochen lassen.

Kurz vor Fertigstellung 1/4 l Olivenöl zufügen, nochmals kurz aufkochen.

Ayvar in sterile Gläser füllen, mit heißem Olivenöl bedecken und Gläser verschließen.