Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Apfelomelette mit Preiselbeeren und Vanillesauce
30 min

Apfelomelette mit Preiselbeeren und Vanillesauce

Frisch gekocht TV 26. April 2013

Zutaten für Personen

  • 1 geriebener Apfel
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 80 g glattes Mehl
  • 140 ml Milch
  • 6 EL Preiselbeerkompott
  • Butter
  • Für die Vanillesauce:
  • 5 Eidotter
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Rum
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für das Omelette Eier in Dotter und Klar trennen. Mehl, Milch und Dotter glatt rühren. Eiklar mit Zucker zu einem cremigen Schnee schlagen. Schnee und geriebenen Apfel unter den Teig heben.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und etwas Teig einfüllen, beidseitig goldgelb backen. Nach und nach vier Omelettes backen. Diese mit Preiselbeerkompott bestreichen und zusammenklappen.

Die Eidotter mit der ausgekratzten Vanilleschote über Dampf cremig aufschlagen. Milch mit Zucker, einer Prise Salz und Rum aufkochen, dann beiseite stellen und kurz abkühlen lassen. Die Eidotter mit einem Schneebesen vorsichtig unterrühren. Die Sauce nimmt dabei eine cremige Konsistenz an. Apfelomelette mit der Vanillesauce auf Tellern anrichten.