Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
65-Jahre-BILLA-Torte
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

65-Jahre-BILLA-Torte

BILLA-Rezepte 01. Jänner 2018

Zutaten für 4-stöckige Torte

  • Teig:
  • 10 Eier
  • 500 g Feinkristallzucker
  • 0,5 TL Salz
  • 500 ml Öl
  • 500 ml Milch
  • 1,2 kg Mehl
  • 3 Packungen Backpulver
  • 3 EL Butter
  • Buttercreme:
  • 750 g weiche Butter
  • 450 g Staubzucker
  • 3 TL Vanilleextrakt
  • 300 g Frischkäse (Raumtemperatur)
  • 1 Messerspitze pinke Lebensmittelfarbe
  • 1 Messerspitze rote Lebensmittelfarbe
  • 1 Messerspitze blaue Lebensmittelfarbe
  • 1 Messerspitze gelbe Lebensmittelfarbe
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Das Backrohr auf 170° (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In einer Küchenmaschine Eier, Zucker & Salz einige Minuten schaumig rühren. Öl und Milch kurz unterrühren. Mehl & Backpulver vermischen und unter die Masse heben.

Vier Backformen mit jeweils 23 cm, 18 cm, 13 cm und 8 cm Durchmesser mit Butter ausfetten. Den Teig gleich hoch in die vier Formen einfüllen und im Backrohr auf mittlerer Schiene für rund 50 Minuten goldbraun backen.

Für die Buttercreme die weiche Butter schaumig rühren und nach und nach den Staubzucker und das Vanilleextrakt unterrühren. Weiterschlagen bis alle gut schaumig ist. Abschließend den Frischkäse anschließend kurz unterrühren.

Die Creme halbieren und in eine Hälfte die pinke Lebensmittelfarbe unterrühren. Die zweite Hälfte der Creme erneut halbieren und in eine Hälfte die rote Lebensmittelfarbe unterrühren. Zwei Drittel der restlichen Creme blau und den Rest gelb einfärben.

Mit einer Kuchenpalette den größten Kuchen der pinken Creme bestreichen, den zweitgrößten mit der roten, den nächsten mit der blauen und den kleinsten mit der gelben Creme bestreichen. Dabei die Kuchenpalette immer wieder in heißes Wasser tauchen und trocken wischen.

Die mit Creme bestrichenen Kuchen für eine Stunde kalt stellen und anschließend vorsichtig aufeinander setzen.